Enthaarung

Zu viel Körperbehaarung kann als störend und unattraktiv empfunden werden.

Es gibt mehrere Methoden zur Entfernung der lästigen Körperhaare. Diese sollten fachkompetent durchgeführt werden. Ich arbeite bei der Depilation der Körperbehaarung mit Wachs oder Zuckerpaste. Die zu entfernenden Haare sollten idealer weise eine Länge von 3 - 5 mm aufweisen.

Bei der Enthaarung kann es zu einer Reizung der Haut kommen, die aber nach wenigen Stunden wieder verschwunden ist. Dies ist eine normale Reaktion der Haut, die bei der Haarentfernung mit der Wurzel auftritt und die Pore kurzzeitig erweitert. Der Haarwuchs verringert sich, je öfters die Haut mit Wachs enthaart wird. Um im Sommer eine schöne glatte Haut zu haben, sollte bereits im Winter mit der Behandlung begonnen werden.

Um den Haarwuchs für längere Zeit erfolgreich zu unterbrechen, sollte eine Enthaarung alle vier Wochen durchgeführt werden.

Vor und nach dem Enthaaren mit Wachs sollte man sich 24 Stunden nicht der Sonne aussetzen, das Solarium besuchen, parfümierte Bäder oder Lotionen benützen.

 

Preise:

Haarentfernung mit Zuckerpaste:  
Unterschenkel bis Knie (beide Beine) 23,00 €
beide Beine komplett 35,00 €
Bikini 13,00 €
Oberlippe    6,00 €
Kinn ab   8,00 €
Achsel 13,00 €